Startseite » Schützen » Status und Klassifizierungen » Nationales Naturschutzgebiet

Nationales Naturschutzgebiet

Gründe für die Klassifizierung als Nationales Naturschutzgebiet

Als Eigentum des Conservatoire du littoral, profitieren die Marais du Vigueirat zwar von einem Status als geschütztes Naturgebiet, jedoch haben die Verwalter des Standorts es als besonders notwendig angesehen, die Leitung und Regelungen der Aktivitäten, die hier durchgeführt werden, sicherzustellen und fortzuführen.

Deshalb wurde der Status als Nationales Naturschutzgebiet für einen Standort mit solch einer Vielzahl an Herausforderungen bezüglich des Naturschutzes und der Entwicklung von menschlichen Aktivitäten sehr schnell als am besten passend angesehen.

Ein Nationales Naturschutzgebiet ist ein natürlicher Raum, welcher nach der Duchführung einer öffentlichen Umfrage durch einen Ministerialerlass geschützt ist. Durch diesen Schutz wird die Erhaltung der Bestandteile des jeweiligen natürlichen Milieus nach nationalem Interesse, die Realisierung von Gemeinschaftsrechtvorschriften oder Vorschriften resultierend aus internationalen Vereinbarungen, ermöglicht.

 

Was sind die Ziele einer Klassifizierung als Nationales Naturschutzgebiet?

Die Klassifizierung der Marais du Vigueirat hat folgende Ziele:

  • Die Integration des biologischen Reichtums des Standorts durch Rechtsvorschriften, welche besser an den Schutz der Tier- und Pflanzenwelt angepasst sind.
  • Den Schutz des Gebiets und der Landschaft, unterstützt durch das Conservatoire du littoral, vervollständigen.
  • Eine bestimmte Anzahl an Verwaltungsformen, insbesondere durch einen Verwaltungsplan als Zwischenglied, festlegen.
  • Der Verwaltung mehr Mittel zur Verfügung stellen. Außerdem sollen die notwendigen Verhandlungen für die Beilegung von externen Bedrohungen stärker gewichtet werden: Die Wasserversorgung, abhängig von Kanälen, die durch andere Institutionen geleitet wird, externe Umweltbelastung, eingeführte Arten, Ruhestörungen, Wilderei, etc.

 

RNN_MDV_NKosciusko-Morizet

Die Klassifizierung der Marais du Vigueirat in ein Nationales Naturschutzgebiet wurde am 9. November 2011 durch das Dekret Nr. 2011-1502 durch das Ministerium für Ökologie, Nachhaltige Entwicklung, Transport und Wohnungsbau, ausgesprochen.

 

 

 

 

Das Nationale Naturschutzgebiet der Marais du Vigueirat repräsentiert 918ha 97a 50ca, was 79% der gesamten Fläche des Standorts sind
carte-situation-RNN-Marais-du-Vigueirat